Altlasten

Der allgemeine Begriff Altlast steht für einen abgrenzbaren Teil der Erdoberfläche, der aufgrund menschlicher Tätigkeiten umwelt- oder gesundheitsschädliche Veränderungen des Bodens und des Grundwassers aufweist, wobei die durch Rechtsnormen geschützte Mindestqualität nicht mehr gegeben ist.

Die TVF bietet umfangreiche Altlasten- und Schadstoffsanierungen an. Dabei können wir durch unsere zahlreichen Zertifizierungen für eine hohe Qualität unserer Arbeiten bürgen.